Dragon Duel WCQ: German National 2022 Award Ceremony

Wir haben die ersten Sieger dieses Events! Das Dragon Duel der WCQ: German National 2022 ist durch und Talay G. ist unser neuer Dragon Duel Champion. In einem spannenden Finale konnte er sich gegen Emil E. durchsetzen und sich zum neuen Champion von 2022 krönen.
(more…)

Back to all news

Player Interview: Ryan Jacobs

Ryan Jacobs ist kein Unbekannter in der Community. Er ist nicht nur langjähriger Spieler, sondern engagiert sich auch immer wieder im Staff Team diverser Events. Bei der German National ist er wieder mal als Spieler am Start und wir waren neugierig wieso. Schaut rein und findet es raus!
(more…)

Back to all news

Quick Questions: Wie gefällt dir deine erste DM?

Das Organized Play hat viel zu lange pausiert! Die Spielerinnen und Spieler haben dem Neustart schon lange entgegengefiebert. Einige haben die WCQ: German National 2022 auch dazu genutzt um ihre Turniererfahrung zu erweitern und an einem größeren Event teilzunehmen. Wir haben hier einige der neuen Spieler zu ihrer bisherigen Turniererfahrung befragt.

(more…)

Back to all news

Quick Questions: Welches Deck wird heute gewinnen?

Das Metagame hat sich durch die Nationals in den letzten Wochen schon etwas gefestigt. Wir hatten doch einige unterschiedliche Decks, die sich bei den Events durchsetzen konnten. Dieses Wochenende ist der Höhepunkt der Nationals Season: wir haben Nationals in Deutschland, UK und Italien. Schauen wir mal was die Spieler hier in Bochum denken, welches Deck heute gewinnen wird.

(more…)

Back to all news

Award Ceremony WCQ: Austrian National 2022

Die WCQ: Austrian National 2022 ist geschlagen! Wir haben einen neuen österreichischen Meister: Es ist Peter Müllner aus Wiener Neustadt. Er konnte in einem spannenden Finale Tri Tai Ngyuen mit Sky Striker besiegen.
(more…)

Back to all news

Top 16: Teodor Mishev gegen Felix Rau

Endlich starten die Top 16 und wir sehen nun Teodor Mishev gegen Felix Rau. Teodor spielt heute Sky Striker und hatte den zweiten Platz am Ende der Vorrunde inne. Felix Rau kennen sicher noch einige als ehemaligen Dragon Duel Spieler, der inzwischen erfolgreich am Main Event teilnimmt.

Nach dem Würfelwurf darf Teodor das Match starten! Er aktiviert zunächst Reinforcement Of The Army und sucht sich damit Sky Striker Ace – Roze. Terraforming wird genutzt um Sky Striker Airspace – Area Zero zu suchen. Er beschwört Sky Striker Ace – Raye und kombiniert sie mit seiner Field Spell Card, um Sky Striker Ace – Shizuku aufs Feld zu holen und Sky Striker Mecha – Widow Anchor auf die Hand zu nehmen. Es wird außerdem Lightning Storm mit aufgedeckt! Mit einer Pot of Prosperity werden sechs Karten vom Spiel entfernt und Ash Blossom & Joyous Spring der Hand hinzugefügt.

Zum Schluss wird noch mit Shizuku eine Sky Striker Mobilize – Engage! gesucht.

Felix aktiviert zunächst Branded Lost und beschwört Fallen of Albaz. Er möchte Shizuku und Fallen of Albaz fusionieren und wirf Edge Imp Chain als Kosten ab. Teodor kontert mit seiner gesuchten Widow Anchor. Frightfur Patchwork wird gesucht, aber Ash Blossom kontert einen weiteren Search.

Allure of Darkness wird gespielt, es werden zwei weitere Karten gezogen und Springans Kitt verbannt. Branded Opening mit einer abgeworfenen Ad Libitum of Despia spezialbeschwört Aluber the Jester of Despia aus dem Deck, der dann wiederum Branded Fusion sucht.

Albion the Branded Dragon wird mit Branded Fusion beschworen, dabei wird Fairy Tail – Snow in den Friedhof gelegt. Mit Branded Lost wird Tri-Brigade Mercourier gesucht und es wird Masquerade the Blazing Dragon beschworen. Eine zweite Allure mit Mercourier sucht anschließend Albion the Shrouded Dragon. Albion millt nun als Kosten Branded Opening und es wird eine Karte gezogen.

Felix geht nun die Battle Phase und greift mit Masquerade Shizuku an. Raye wird aus dem Friedhof beschworen, geht aber kurz danach wieder um Sky Striker Ace – Kagari zu beschwören und Widow Anchor zurück auf die Hand zu nehmen. Er prüft nun noch einmal kurz seine Hand bevor er seinen Zug beendet.

Teodor kalkuliert kurz den Schaden, den er wegen Masquerade nehmen wird, bevor er in die Main Phase 1 geht. Zuerst aktiviert er Sky Striker Mobilize – Engage! und sucht sich eine weitere Widow Anchor, er zieht mit seinem Extra Draw außerdem Lightning Storm!

Wieder wird Raye beschworen, dieses Mal allerdings für Kagari und Engage wird der Hand hinzugefügt. Teodor sucht sich anschließend einen dritten Widow Anchor. Nun aktiviert er nacheinander alle drei Widow Anchor, um die drei Monster von Felix zu übernehmen. Felix kettet seine Fairy Tail – Snow im Friedhof an und verbannt bis auf Albion alle Monster als Kosten. Im Resolve wird Albion dann auch mit dem Effekt von Snow verdeckt. Albion wird wieder Flippbeschworen und es wird mit allen Monstern angegriffen. In der Main Phase 2 wird wieder eine Shizuku beschworen. Danach aktiviert Teodor Area Zero um Albion vom Feld zu nehmen und kann sich Sky Striker Mecha Modules – Multirole vom Deck nehmen. Es werden noch zwei Karten gesetzt und danach während der End Phase Shizuku Shark Cannon gesucht. Damit wird der Search von Albion im Friedhof verhindert.

Felix ist wieder am Zug und aktiviert erneut Branded Fusion, dieses Mal um mit Fallen of Albaz und Predaplant Byblisp die Karte Lubellion the Searing Dragon zu beschwören. Edge Imp Chain wird als Kosten für Lubellion abgeworfen während Byblisp Predaplant Bufolicula vom Deck sucht. Lubellion holt für Felix Mirrorjade the Iceblade Dragon aufs Feld, Branded Lost sucht noch Albion vom Deck auf die Hand.

Nun wird seine Techkarte Bufolicula aktiviert um Guardian Chimera zu beschwören. Teodor überprüft, ob alles in Ordnung ist und gibt anschließend auf.

1:0 für Felix! Beide greifen auf ihr Side Deck zurück bevor im zweiten Spiel Teodor beginnen möchte.

Er aktiviert Terraforming und sucht sich Area Zero. Raye kommt aufs Feld und Teodor versucht sie seiner Area Zero zu kombinieren, deckt dabei allerdings nur Dimensional Barrier, Ghost Belle & Haunted Mansion und Effect Veiler auf. Es wird Shizuku beschworen, die nach einer gesetzten Karte Engage vom Deck sucht.

Felix beschwört Aluber und nach einer kurzen Überlegung wird Despia, Theater of the Branded gesucht. Branded Lost wie auch Theater werden aktiviert. Theodor liest kurz beide Karten nochmal durch bevor er sein OK gibt. Theater wird aktiviert doch es wird Dimension Barrier angekettet!

Teodor ist wieder am Zug und beschwört Sky Striker Ace – Hayate. Sie greift an und er legt Widow Anchor vom Deck auf den Friedhof. Engage sucht nun in der Main Phase 2 Sky Striker Maneuver – Afterburners! und zerstört Aluber und Branded Lost. Kagari holt Engage vom Friedhof auf die Hand und Teodor aktiviert sie auch, aber Felix kontert mit seiner Ash Blossom. Zum Schluss wird wieder Shizuku beschworen, noch zwei Karten gesetzt und am Ende des Zuges Sky Striker Mecha Modules – Multirole gesucht.

Felix beschwört seinen zweiten Aluber der dieses Mal Branded in Red sucht. Wieder versucht er mit Theater zu fusionieren doch dieses Mal kommt auch Non-Fusion Area. Branded in Red wird auf die Falle angekettet doch eine zweite Dimension Barrier verhindert alle Fusionsbeschwörungen!

Teodor ist nun wieder dran und recycelt erneut mit Kagari seine Engage. Es wird Sky Striker Mecha – Shark Cannon gesucht, die Ash Blossom vom Friedhof beschwört. Crystron Halqifibrax wird beschworen worauf Felix aufgibt. Es steht 1:1!

Beide Spieler greifen noch einmal zum Side Deck, danach lässt Felix Teodor anfangen. Er beschwört seine Raye, setzt zwei Zauber- oder Fallenkarten und sucht sich mit seiner Shizuku eine Multiroll.

Felix startet direkt mit einer Harpie’s Feather Duster! Branded Opening mit Predaplant Byblisp beschwört zunächst Aluber und sucht sowohl Branded Fusion wie auch Predaplant Bufolicula. Lubellion the Searing Dragon wird mit Branded Fusion beschworen, eine für die Fusion auf den Friedhof gelegte Despian Tragedy sucht Ad Libitum of Despia, außerdem wird Mirrorjade the Iceblade Dragon aufs Feld gerufen.

Mirrorjade greift an und nutzt vorher noch ihren Effekt um Raye vom Feld zu verbannen. In der Main Phase 2 wird über Gold Sarcophagus Mercourier verbannt und Albion gesucht. Mit Albion wird Branded Opening vom Deck auf den Friedhof gelegt und eine weitere Branded Fusion nachgezogen. Felix aktiviert Bufolicula und beschwört noch Masquerade der flammende Drache (da dies die vierte Beschwörung ist aktiviert Felix nicht den Effekt von Ad Libitum). Branded Banishment wird noch gesetzt und in der End Phase setzt der Effekt von Albion Branded in Red vom Deck.

Teodor ist wieder dran und aktiviert zunächst Multiroll und Sky Striker Mecha – Hornet Drones. Es wird Banishment aktiviert, um mit der Spielmarke einer weitere Masquerade zu beschwören. Teodor überprüft noch kurz seine Hand bevor das Spiel an Felix geht. Damit es für ihn weiter in den Top 8!

Back to all news

Spielerinterview mit Hüseyin Tas

Kurz vor der letzten Runde haben wir uns noch Hüseyin Tas aus Wien geschnappt, der nur noch einen Sieg benötigt um eine Chance auf die Top 16 zu haben. 

Was spielst du denn für das Event und wie lief dein Tag gestern? 

Sehr gut bisher, ich spiele Despia und konnte gestern alle Mirrormatches gewinnen. Generell denke ich, dass ich sehr gut vorbereitet bin. 

Meine zwei Losses waren gegen Swordsoul das plötzlich Mystic Mine gegen mich hatte und Therion mit einer P.U.N.K. Engine. Mein Draw war furchtbar und ich hatte keine Möglichkeit meine Plays runterzuspielen. 

Spielst lange spielst du das Spiel schon? 

Ich spiele seit fünf Jahren Yu-Gi-Oh! und dieses Wochen ist es tatsächlich meine erste National. Da mir häufig die Zeit fehlt, habe ich bisher habe ich immer nur Regionals oder auf Locals gespielt. 

Es ist schön, dass man seit langem wieder ein großes Turnier vor Ort hat. Ich würde jedem empfehlen diese Erfahrung mitzunehmen, meiner Meinung nach waren die Nationals viel besser und interessanter als andere Turniere. 

Wie lief deine Anmeldung über NEURON? 

Gut! War interessant, dass alles digital abläuft und hat sehr gut geklappt. Ich würde mich freuen, wenn die Pairings in Zukunft vielleicht auch direkt darüber ablaufen könnten. 

Noch irgendwelche Shoutouts? 

Grüße an Spielraum Wien und an alle Freunde von mir – stay safe! 

PS: Maxx “C” muss zurück auf 3 

Back to all news

Willkommen zu Tag 2 der WCQ: Austrian National 2022

Willkommen zu Tag 2 der WCQ: Austrian National 2022! Wir haben gestern 7 Runden Swiss gespielt und rd. 100 Spieler sind heute noch angetreten um die 8. Runde zu Ende zu spielen. Danach werden wir das Feld im Main Event auf die Top 16 Spieler reduzieren, die dann im KO Format weiterspielen werden.

Doch, nur weil das Main Event für einige zu Ende ist, ist das noch kein Grund um nach Hause zugehen. Heute, Sonntag, spielen wir, neben den On-Demand Events, zwei größere Public Events: nämlich ein Attack of the Giant Card und ein 3v3 Event. Ja, ihr habt richtig gehört, wir spielen erstmalig in Österreich auch ein größeres Teamevent.

Ansonsten werden wir heute Nachmittag einen neuen österreichischen Meister küren. Wir sind schon sehr gespannt, welches Deck sich heute durchsetzen kann. Das Metagame scheint ja durch die neue Forbidden & Limited List weit offen zu sein und es scheint als ob die Spieler hier einige kreative Ideen hatten um sich einen Vorteil zu verschaffen.

Für den Rest des Events werden wir euch noch einige Interviews und ab dem Top Cut auch Feature Matches liefern. Bleibt also dran, es zahlt sich aus!

Back to all news

Standings Runde 7

Hier sind die Standings nach Runde 7 und das Ende von Tag 1. 
(more…)

Back to all news

Top Tables: Round 6

Willkommen zurück zur Runde 6! Schauen wir doch wieder an den Top Tables vorbei, um zu sehen welche Decks noch im Rennen sind:

Table 1 und Table 2
Wir haben einen einsamen Sky Striker, das sich gegen Schwertseele beweisen muss. Außerdem leicht im Hintergrund noch am Side Deck: Ein Schwertseelen Mirrormatch.

Table 3
Die beliebten Decks Despia und Schwertseele!

Table 4 und Table 5
Hier haben wir ganze vier Despia Decks versammelt.

Table 6
Das neue Deck Therion mit einigen ABC Karten gegen Drytron

Table 7
Dragon Link und Dino beschwören beide ihre stärksten Monster!

Table 8
Erneut Despia gegen eines der letzten Floowandereeze

 

Vor uns liegt nun noch eine letzte Runde für heute, morgen geht es mit der letzten Vorrunde weiter bevor wir mit den Top 16 starten!

Back to all news