Feature Match Runde 2: Florian Bertams (Dino True King) vs Valentin Falzberger (Dino True King)

In Runde 2 treffen Florian aus Deutschland und der Lokalmatador Valentin aufeinander. Beide konnten ihr erstes Spiel gewinnen und wollen diese positive Tendenz nun natürlich beibehalten. Von beiden ins Feld geführt werden die True Kings, ein neues Deck, welches durch starke Dinos und viele Beschwörungen alte Bekannte wie [laggia] und [dolkka] auf das Feld bringen kann, aber auch durch neue starke Karten wie [tk all] viel Power gewonnen hat. Freuen wir uns, was dieses Match uns bringen wird.
[abstand]

[abstand]

Flo gewinnt der Würfelwurf und fängt an.

Er beginnt, spielt [terraforming] und sucht sich [diagram]. Er aktiviert dieses, zerstört [petitera] aus der Hand und sucht [tk earth] aus dem Deck. [petitera] beschwört danach [ovirap] und [babycera] wird der Hand hinzugefügt, bevor er beschworen und vom Effekt von [ovirap] wieder weggelegt wird um [petitera] aus dem Friedhof zu holen. [babycera] beschwört einen weiteren seiner Art aus dem Deck. [tk earth] zerstört [petitera] und [babycera] und wird beschworen, aus dem Extradeck von Valentin werden durch den Effekt vom True King nun entfernt [norden], [z drident], [tk all].

[petitera] beschwört [miscsau] und [aeolo] betritt über [babycera] aus dem Deck das Feld. Diese beiden neuen Monster werden für eine Beschwörung von [denglong] genutzt, dessen Effekt [tk water] in den Friedhof befördert um seine Stufe zu reduzieren. [denglong] und [tk earth] werden zu [lvl0], welcher [crystal wing] folgen lässt. [miscsau]s Effekt verbannt nun 2 [babycera] und [petitera] und beschwört einen weiteren [miscsau] aus dem Deck, nun wird noch zu [laggia] überlagert und FLos Zug beendet – Ein starker Startzug.

[laggia] wird von [kj fire] vom Feld genommen, bevor [miscsau] von der Hand [crystal wing]s Effekt auf sich zieht. [fdig] sucht nun [petitera], [tk earth] soll aus der Hand folgen, doch Florian hat [maxx]! [tk earth] zerstört dennoch[babycera] und [petitera], alle 3 Effekte gehen nun auf die Kette. [black rose], [castel] und [dweller] werden aus Flos Extradeck entfernt, [ovirap] und [miscsau] werden in der Folge beschworen und [uctyranno] wird gesucht. Es folgen [tordrag] und [uctyranno] für den [petitera] und [miscsau] entfernt werden.
[miscsau] aus dem Friedhof beschwört nun einen [babycera] und [uctyranno]s Effekt zerstört [babycera] und verdeckt Flos Monster, [aeolo] kommt nun noch aus dem Deck, doch bevor es irgendwie weiter geht, schiebt Flo zusammen und gibt die erste Runde auf.

FM2 2

[abstand]

[b]Valentin führt mit 1-0 ! [/b]

FM2 4

[abstand]

Beide Spieler lachen beim Sidedecken, tauschen flessig Karten aus und diskutieren über das erste Spiel.

Flo wird das zweite Spiel beginnen.

Er zieht seine Starthand und schüttelt den Kopf. Nach einiger Überlegung setzt er eine Karte verdeckt. Er beschwört [ovirap], nutzt seinen Effekt und sucht sich [miscsau] aus dem Deck, doch [droll] kommt als Reaktion darauf und verhindert alles weitere. Flo muss seinen Zug nun beenden.

[kj slumber] wird von Valentin aktiviert, doch [miscsau] von der Hand gekettet damit kein monster zerstört wird: Dadurch verliert die Zauberkarte ihre Wirkung! [z barrage] wird gespielt, doch auf den Effekt folgt [cc] und entfernt die Zauberkarte bevor größerer Schaden entstehen kann. Flo atmet etwas auf. [ovirap] wird beschworen und sucht [miscsau], dieser abgeworfen um alle Dinos in der Folge zu schützen , dann wird er verbannt und [aeolo] kommt aus dem Deck. [hisr] betritt das Feld gefolgt von [uctyranno]. In der Battle Phase nimmt Flos [ghost ogre] dann [hisr] aus dem Spiel und der Angriff von [uctyranno] verursach ein wenig Schaden.

Flo zieht und amtet nun noch weiter auf: Er aktiviert [diagram]! Dieses zerstört [petitera] und sucht [tk earth], [petitera] beschwört [ovirap] aus dem Deck, dieser sucht [miscsau]. [ovirap] und [miscsau] aus dem Friedhof verlassen das Spiel für [babycera], der Effekt von [ovirap] zerstört diesen und beschwört [petitera]. Ein neuer [babycera] kommt aus dem Deck, bevor der Effekt von [tk earth] aus der Hand einen [babycera] und [petitera] zerstört:, aus dem Extra gehen hierdurch [norden], [z drident] und [dolkka] aus dem Spiel. [miscsau] und [babycera] betreten nun das Feld, aus der Hand folgt [uctyranno]. Sein Effekt möchte alles verdecken, doch Valentins [uctyranno] kettet seinen eigenen Effekt, nur um von Flos [miscsau] aus der Hand daran gehindert zu werden. Als nun [tyinf] noch das Feld betritt, schiebt Valentin zusammen und Flo kann ausgleichen!

FM2 3
[abstand]

[b]Game 3 wird begonnen von Valentin. [/b]

[fdig] sucht [petitera], [terraforming] für [diagram], [diagram] zerstört [petitera] und sucht [tk water], [ovirap] betritt das Feld und sucht [babycera], bevor [tk earth] mit [tk water] und [babycera] gespielt wird und [tk fire] und [babycera] noch mit dazu gelegt werden.. [tk all] kommt nun aufs Feld, [ovirap] zerstört [babycera] und beschwört einen Artgenossen aus dem Friedhof, [jurracmono] kommt aus dem deck, sein Effekt auf das Element Erde genutzt, dann wird noch [naturia beast]beschworen, [miscsau] aufs Feld gebracht, [laggia] gerufen, eine Karte gesetzt, Valentins Zug beendet und in Standby Phase [tk all]s Effekt auf das Element Erde ausgerufen

FM2 1

Florian macht an dieser Stelle nichts anderes mehr als grinsen, seinem Gegner die Hand geben und seine 4 Zauberkarten von der HAnd spaßeshalber zu aktivieren.

[abstand]

[b] Valentin gewinnt 2-1 ! [/b]

Back to all news

Latest Articles

2022 | German National

Standings Runde 5

Read More

2022 | German National

Standings Runde 4

Read More