Feature Match Top 4: Daniel Reist vs. Andre Kofmel

Die Vorrunden sind geschlagen und wir haben die Top 4 des [llds] erreicht. Es geht um nichts anderes als einen Sky Dragon! Es sind nur mehr Schweizer in den Top 4 vertreten, das heißt es ist mal sicher, dass die Karte in die Schweiz gehen wird. Es sitzen sich Daniel Reist und Andre Kofmel gegenüber.

[abstand]Andre[abstand]
Daniel würfelt eine 2 und schlägt damit die 5 von Andre. Die Runde startet mit Smalltalk in schweizer Mundart und ich verstehe kein Wort.
[abstand]Starthand Andre[abstand]
Andre startet mit [pod] zeigt [mind crush], [mmsh] und [monk]. Er wählt den Mönch und mischt sein Deck. Es folgt die Beschwörung von [myrmeleo] und er sucht [time space]. Danach setzt er 3 [zf] und gibt ab.

Daniel darf nun erstmals ran und hofft noch auf [storm]. Den hat er dann wohl nicht gezogen und beschwört [k wick]. Der Angriff endet in [smf] und es folgt ein [reasoning]. Andre called 8, doch [k wick] wird getroffen. Dann setzt Daniel noch 3 [zf] und passt.

[gcycle] zerstört [time space] und Andre meint „solide”. Er beschwört als nächstes [monk] und wirft [mmsh] für den Effekt ab. Der [scepter] sucht ihm [sovereignty] auf die Hand. Er überlagert zu [stell delt] und zerstört eine weitere [zf]. Der Effekt von [stell delt] wird durch [tthn] negiert.

Daniel greift mit [k wick] an und setzt noch eine [zf] bevor er abgibt.

Andre beschwört [scepter] und zeigt [sovereignty] her. Der effekt des [scepter] wird mittels [bts] negiert, aber [sovereignty] zieht eine weitere Karte.

[abstand]FM top43[abstand]
Daniel startet mit [k town] seinen Zug. Er nimmt Mulligan auf 1 und nimmt sich Zeit die Karteneffekte von Andre zu lesen. Er greift dann in [scepter] an und passt mit einer leeren Backrow.

Andre macht in seinem Zug nichts.

[k good] deckt [sovereignty] zu und Daniel kettet den Effekt um [k dark] zu beschwören. Er zerstört den Sessel und greift an. Beide Angriffe gehen durch und Andre fällt auf 1100 Lebenspunkte. Er entfernt [k wick] und möchte [k slip] beschwören, doch [time space] rettet Andre. Er fällt auf 100 Lebenspunkte.

Andre hat 4 Handkarten und muss jetzt erstmal nachdenken. Er spezialbeschwört [hc ass] und normalbeschwört [monk]. Er wirft [pod] ab und beschwört [scepter]. Dann wird wieder überlagert zu [tel ptol]. Die [k town] wird zerstört und Andre darf eine Karte ziehen.
[abstand]FM top44[abstand]
Dann entfernt er 3 Materialien von [tel ptol] und beschwört [dig]. Er aktiviert den Effekt und millt 3 Karten bei Daniel. Der Angriff zerstört [k dark] und [k slip] betritt das Feld. Die angezielte [zf] ist ein [mind crush] und wirft [k town] ab.

[k good] fällt in [bth] und nun dreht Daniel [k slip] in Defense.

[upstart] zieht Andre eine Karte. Er hält noch immer bei 3 Handkarten und greift über [k slip] an. Es folgt eine [k wick]. Er setzt noch eine [zf] und gibt ab.

Daniel zieht nach und meint „Skill“. Er sieht sein Extra Deck durch und denkt nach.
[abstand]FM top45[abstand]
Er beschwört [k straw] und aktiviert dessen Effekt. Eine weitere [k wick] wird beschworen und [101] übernimmt den [dig]. Der folgende Angriff bringt Daniel den Sieg im 1. Spiel.

Die Spieler greifen nun zu ihren Side Boards. Ich verstehe den schweizer Dialekt noch immer nicht wirklich besser und kann daher nicht sagen worüber sie sprechen.

Andre möchte beginnen. Er beschwört [myrmeleo] und sucht sich wieder [time space]. Dann setzt er noch 2 [zf] und gibt ab.
[abstand]FM top46[abstand]
Daniel setzt 3 [zf] und gibt wieder an Andre ab.

Er beschwört eine weitere [myrmeleo] sucht sich erneut [time space]. [mind crush] zeigt Daniel die Hand und die [time space] wird discarded. Andre greift dann mit seinen beiden Monstern an und macht insgesamt 3200 Schaden.

Daniel hat noch immer kein Monster, er setzt lediglich eine [zf].

Andre entscheidet sich wieder nur anzugreifen und Daniel nimmt den Schaden. Er fällt damit auf 1600 Lebenspunkte.

Daniel zieht eine Karte und schiebt zusammen. Andre kann somit in einem schnellen Game 2 ausgleichen. Es reichen ihm 2 [myrmeleo] für den Sieg.

Andre darf Game 3 beginnen und aktiviert [upstart]. Er setzt daraufhin ein Monster und 2 [zf] und gibt ab.

[reasoning] von Daniel ist stark und zwingt Andre zu überlegen. Er called 8 und [k slip] kommt. Der zerschießt ein [warning] und es folgt ein [mst]. Daniel greift mit [k wick] an und läuft in [sovereignty], der dann von [k slip] im Kampf zerstört wird. Er setzt 2 [zf] und gibt ab.

Andre kontert mit [instant fusion], beschwört [norden] und will [sovereignty] wiederholen. Der Effekt wird allerdings von [bts] negiert. Er setzt ein Monster und eine [zf] und gibt ab.

Wieder läuft Daniel mit [k wick] in [sovereignty], welcher von dann von [k slip] im Kampf vom Feld genommen wird.

Andre kann nur passen.

Die folgenden Angriffe von Daniel gehen direkt durch.
[abstand]FM top49[abstand]

Andre ist auf 2 Handkarten und zeigt [pod]. Damit revealed er [mst], [myrmeleo] und [coth]. Das wird durch [mind crush] abgeworfen und [hc ass] vorgezeigt. Letzterer wird auch sogleich gesetzt.

[k straw] bringt Daniel den Sieg! Er zieht dmait ins Finale ein.

Back to all news

Latest Articles

2020 | YCS Utrecht

YCS Utrecht 2020: Award Ceremony

Read More

2020 | YCS Utrecht

YCS Utrecht 2020: Giant Card Winners

Read More