https://coverage.yugioh-card.com

Finale: Lucas Windel (PKBA) vs. Mijat Pejic (Pendulum)

02.05.2016 | 21:06 |

Darauf haben sie heute alle hingearbeitet, doch nur 2 Spieler konnten sich durchsetzen und treffen im großen Finale der WCQ: Austrian National 2016 aufeinander. Mijat Pejic aus Wien trifft auf Lucas Windel aus Paderborn (Deutschland). Es ist als wieder einmal ein Duell Österreich gegen Deutschland. Können wir den Titel nach Österreich holen oder wird er nach 2014 erneut nach Deutschland gehen? Findet es heraus und lest nach.

Mijat & Lucas

 


Lucas gewinnt den Würfelwurf und möchte auch beginnen. Er tut dies mit Reinforcement of the Army auf The Phantom Knights of Ancient Cloak. Dann setzt er ein Monster und 2 Zauber- oder Fallenkarten bevor er abgibt.

Mijat beginnt mit Rescue Rabbit und Lucas meint „Was macht der denn?“. Nachdem er die Karte gelesen hat wird der Effekt allerdings von Solemn Strike negiert. Painful Decision gibt Mijat Master Pendulum, the Dracoslayer auf die Hand. Es folgen Performapal Guitartle und Master Pendulum, the Dracoslayer als Scales und die folgende Pendelbeschwörung auf 2 wird von Solemn Warning verhindert. Mijat gibt ohne Feld ab.

Lucas flippt The Phantom Knights of Ancient Cloak normalbeschwört Speedroid Taketomborg und millt mit Dante, Traveler of the Burning Abyss recht gut. Er trifft The Phantom Knights of Ancient Cloak, Scarm, Malebranche of the Burning Abyss und The Phantom Knights of Ragged Gloves. Mittels Phantom Knights' Fog Blade kommt dann der zweite Dante, Traveler of the Burning Abyss aufs Feld.

 

Finale3

 


Der zweite Dante, Traveler of the Burning Abyss trifft einen Cir, Malebranche of the Burning Abyss, dadurch kann er Scarm, Malebranche of the Burning Abyss spezialbeschwören. Lucas grübelt ob er diese Runde vielleicht doch schon gewinnen kann. So betritt der dritte Dante, Traveler of the Burning Abyss das Feld. Die Mills sind gut, aber Effect Veiler verhindert die Niederlage für Mijat. Er trifft Barbar, Malebranche of the Burning Abyss und burned für 300. Mittels Fiendish Rhino Warrior legt Lucas noch Graff, Malebranche of the Burning Abyss in den Friedhof. Dann greifen alle seine Monster an und es bleiben ganze 100 Lebenspunkte bei Mijat. In Main Phase 2 entfernt Lucas noch The Phantom Knights of Silent Boots und sucht Phantom Knights' Fog Blade. Dann setzt er zwei Zauber- oder Fallenkarten und gibt ab.
Mijat macht den Destiny Draw und gibt das erste Spiel auf.

 

Game

 



Lucas braucht nur einen Spielzug um Game 1 zu gewinnen!



Beide Spieler greifen zu ihren Sideboards. Die Stimmung ist entspannt und der „Schmäh rennt“ wie man hier in Wien so schön sagt.

 

Starthand Game 2

 


Mijat beginnt Game 2. Seine erste Aktion ist Fossil Dig und damit sucht er sich Samurai Cavalry of Reptier auf die Hand. Dann folgt Performapal Guitartle und Performapal Lizardraw. Er zieht 2 Karten nach und beschwört Performapal Skullcrobat Joker. Offenbar eine gute Starthand für Mijat. Er sucht sich Performapal Pendulum Sorcerer auf die Hand. Damit komplettiert er seine Scales und pendelbeschwört 4 Monster. Mit Performapal Pendulum Sorcerer zerstört er seine Scales und sucht sich Performapal Monkeyboard und Performapal Silver Claw auf die Hand. Luster Pendulum, the Dracoslayer und Samurai Cavalry of Reptier werden zu Ignister Prominence, the Blasting Dracoslayer, der Master Pendulum, the Dracoslayer spezialbeschwört. Mijat überlagert im Folgenden zu Majester Paladin, the Ascending Dracoslayer und fusioniert zu Dinoster Power, the Mighty Dracoslayer. Es geht lustig weiter und Abyss Dweller gesellt sich auch noch auf das Feld. Als letzte Aktion überlagert er Ignister Prominence, the Blasting Dracoslayer und Dinoster Power, the Mighty Dracoslayer zu Number 38: Hope Harbinger Dragon Titanic Galaxy, dann gibt er ab.

 

Impressive field

 


In der Draw Phase von Lucas aktiviert Mijat gleich Abyss Dweller Effekt und meint: „Ich hab‘ gehört das ist ganz gut!“ Lucas grübelt nun etwas über seiner Hand und normalbeschwört The Phantom Knights of Ragged Gloves. Darauf reagiert Mijat mit Maxx "C". Trotzdem spezialbeschwört Lucas The Phantom Knights of Silent Boots und überlagert seine beiden Monster zu The Phantom Knights of Break Sword. Er möchte sich selbst und Number 38: Hope Harbinger Dragon Titanic Galaxy zerstören. Es folgt ein Raigeki und das Feld von Mijat ist leer. WOW! So schnell kann sich das Spiel drehen. Abschließend setzt Luacs noch 2 Zauber- oder Fallenkarten.

Archfiend Eccentrick zerstört eines der gesetzten Solemn Strike. Mijat aktiviert Performapal Monkeyboard und sucht Performapal Pendulum Sorcerer auf die Hand. Mit Performapal Silver Claw komplettiert er wieder mal seine Scales und pendelbeschwört 5 Monster. Wieder nimmt Solemn Strike alles vom Feld. Ein Raunen geht durch die Menge. Mijat scheint unbekümmert und aktiviert Dark Reload. Er steht noch immer bei 4 Handkarten und macht 1700 Schaden mit Magical Abductor.

Lucas startet seinen Zug mit Farfa, Malebranche of the Burning Abyss in Verteidigung. Das Maxx "C" von Mijat tut ihm nun weh. Er überlegt eine Weile und entscheidet sich Graff, Malebranche of the Burning Abyss zu bringen. Die Mills von Dante, Traveler of the Burning Abyss helfen ihm nicht weiter und er nutzt Graff, Malebranche of the Burning Abyss Effekt nicht. Dann greift er an und in Main Phase 2 entfernt er The Phantom Knights of Silent Boots um Phantom Knights' Fog Blade zu suchen. In der End Phase sucht er noch Tour Guide From the Underworld via Scarm, Malebranche of the Burning Abyss.

Mijat prüft erstmal seinen Friedhof und aktiviert Unexpected Dai. Damit beschwört er Master Pendulum, the Dracoslayer aus seinem Deck. Er normalbeschwört Vector Pendulum, the Dracoverlord und fusioniert zu Dinoster Power, the Mighty Dracoslayer. Dann kann er endlich seine Pendelbeschwörung erfolgreich resolven und bringt 4 Monster auf das Feld. Castel, the Skyblaster Musketeer betritt das Feld und Lucas denkt nach.

 

Castel ist da

 


Dinoster Power, the Mighty Dracoslayer Effekt wird von Phantom Knights' Fog Blade negiert. Jetzt ist der Weg frei und erneut betritt Abyss Dweller das Spielfeld. Lucas entscheidet sich den Effekt von Phantom Knights' Fog Blade zu ketten um The Phantom Knights of Break Sword zu beschwören. Castel, the Skyblaster Musketeer mischt nun Dante, Traveler of the Burning Abyss ins Deck. Dann greift Mijat mit Castel, the Skyblaster Musketeer in The Phantom Knights of Break Sword an und macht 1700 Schaden durch Abyss Dweller.

In der Draw Phase aktiviert Mijat gleich wieder Abyss Dweller Effekt. Die Tour Guide From the Underworld sucht Cir, Malebranche of the Burning Abyss und als dieser am Feld ist legt Mijat Lucas Flying "C" aufs Feld. Lucas kann jetzt nur mehr passen.

Dinoster Power, the Mighty Dracoslayer geht in Verteidigung und Abyss Dweller zerstört Tour Guide From the Underworld im Kampf. Er setzt noch eine Zauber- oder Fallenkarte.
Dann darf Lucas wieder. Der läuft mit Flying "C" in Abyss Dweller um sich aus dem Lock zu befreien. Danach sieht er seinen Friedhof durch und normalbeschwört Calcab, Malebranche of the Burning Abyss. Es folgt Leviair the Sea Dragon in Verteidigung und The Phantom Knights of Silent Boots kommt. Durch Calcab, Malebranche of the Burning Abyss schickt er die Zauber- oder Fallenkarte auf die Hand. The Phantom Knights of Silent Boots kommt special und Lucas überlagert zu Dante, Traveler of the Burning Abyss. Er trifft einen Fiendish Rhino Warrior, der wiederum Barbar, Malebranche of the Burning Abyss in den Friedhof schickt. Das bringt 600 Schaden bei Mijat. Mittels The Phantom Knights of Silent Boots sucht er Phantom Knights' Fog Blade. Abschließend legt er noch Beatrice, the Eternal Lady über Dante, Traveler of the Burning Abyss und gibt ab.

 

Beatrice stallt

 


Fossil Dig sucht wieder Samurai Cavalry of Reptier auf die Hand bei Mijat. Er pendelbeschwört 2 Monster aus der Hand: Samurai Cavalry of Reptier und Performapal Pendulum Sorcerer. Es verbleiben noch 30 Sekunden bis zum Time-Out! Samurai Cavalry of Reptier will nun Leviair the Sea Dragon vom Feld nehmen. Das klappt auch! Cir, Malebranche of the Burning Abyss aktiviert sich und erneut betritt Scarm, Malebranche of the Burning Abyss das Feld. Da Beatrice, the Eternal Lady noch liegt zerstört er sich auch gleich wieder selbst. Mijat überlagert in Main Phase 2 zu Daigusto Emeral, was Lucas veranlasst Beatrice, the Eternal Lady Effekt zu zünden und mit Farfa, Malebranche of the Burning Abyss Daigusto Emeral zu entfernen.

Lucas hat nun den ersten Extrazug. Er startet mit dem Effekt von Beatrice, the Eternal Lady und legt The Phantom Knights of Ancient Cloak in den Friedhof. Der wird auch gleich entfernt um The Phantom Knights of Ragged Gloves zu suchen. The Phantom Knights of Break Sword nimmt nun den Dinoster Power, the Mighty Dracoslayer vom Feld. Die Phantom Knight Monster kommen wieder als Level 4. Dann kann Lucas zu Dark Rebellion Xyz Dragon überlagern und in der Battle Phase beschwört er The Phantom Knights of Break Sword durch Phantom Knights' Fog Blade. Die Angriffe lassen Mijat auf 1600 Schaden fallen.

Der zieht Upstart Goblin nach und meint: „Schau‘ ma mal!“. Aber es reicht nicht und gibt Lucas die Hand.

 

Siegerfeld

 



Lucas Windel gewinnt auch Game 2 und ist der neue österreichische Meister 2016! Wir gratulieren ganz herzlich!