Runde 2: Philipp Peixoto-Gonzalez (Volcanic) vs. Peter Heine (Evilswarm)

Wir befinden uns in Runde 2 der German National und haben uns die aus Runde 1 ungeschlagenen Spieler Philip und Peter an den Tisch geholt. Beide sind in den Spielerkreisen keine unbekannten Persönlichkeiten, darum können wir uns auf ein spannendes Spiel so früh im Turnier freuen!

Philipp[abstand]

Nach ausgiebigem Smalltalk und dem Mischen beider Decks beschließt Phillip zu beginnen.

Er beginnt mit 2 verdeckten [zf]n und beendet seinen Spielzug.

[upstart], gefolgt von einem zweiten von Peter eröffnet sein Spiel. Er beschwört [ev castor] und legt [ev helio] daneben. [blazereload] wird aktiviert und wirft [scatter] von der Hand ab, 2 weitere gehen aus dem Deck um 1500 Schaden und ein zerstörtes Feld zu verursachen. Er beendet seinen Zug mit 3 verdeckten [zf].

Philipp opfert seine Falle für [doomfire]! Er greift an, doch der Angriff wird von [chain] geblockt, welche von [mst] vom Feld genommen wird und so gibt es 3000 Schaden für Peter! 2 verdeckte [zf]n folgen und er beendet seinen Zug.

Peter beschwört [ev kery] und nutzt seinen Effekt. Er entfernt [ev helio] aus dem Friedhof und nimmt sich [ev castor] auf die Hand, welchen er normalbeschwört. Beide werden zu [101] überlagert und nehmen [doomfire] als XYZ-Material an sich. Der direkte Angriff von [101] versucht nun Schaden und Peter beendet seinen Zug.

Philipp aktiviert [duality], doch [mistake] wird angekettet. Er muss nun [blazereload], [prison] und [bom] vorzeigen, und [blazereload] auf den Friedhof legen, statt ihn auf die Hand zu nehmen. Er entfernt aus dem Friedhof [blazereload] und legt [shell] in den Friedhof, gefolgt von [firestorm], die 3 [scatter] und die frisch in den Friedhof gelegte [shell] ins Deck mischt um 2 Karten zu ziehen. Er geht in seine Battle Phase und aktiviert im Battle Step ein [bom], doch [101] bleibt durch das abhängen des Materials auf dem Feld. Es folgt eine verdeckte [zf] und Philipp gibt ab.

[abstand]Feld 1[abstand]

Peter möchte mit dem in Angriff gedrehten [101] angreifen, doch am Ende der Main Phase entfernt Philipp einen [blazereload] und wirft einen [scatter] von der Hand ab, der wieder von 2 aus dem Deck gefolgt wird, das Monsterfeld von Peter zerstört und erneut 1500 Schaden verursacht . Main Phase 2 setzt Peter noch eine verdeckte [zf] und beendet seinen Zug.

Philip greift mit [firestorm] an und setzt eine [zf] verdeckt.

Peter beschwört [ev kery] und nutzt seinen Effekt. Er entfernt [ev castor], doch [chain] verhindert weiteres. Er beendet seinen Zug auch umgehend danach.

Phillip beschwört erneut [firestorm] und Peter gibt sich im ersten Spiel geschlagen.

[b]1-0 für Philipp![/b]

Der mit [duality] in den Friedhof geworfene [blazereload] hat das Spiel für Philipp quasi im Alleingang entschieden. Damit geht er 1:0 in Führung und bleibt auf dem Kurs für heute ungeschlagen durch die Runden zu laufen. Doch Peter wird alles daran setzen dies zu verhindern.
[abstand]Peter[abstand]

Nach fleißigem Boarden geht es in die zweite Runde, die Philipp laut Peter beginnen soll.

Er beginnt mit [duality], der zeigt [mst], [bth] und [blazereload]. Er nimmt [bth] auf die Hand und setzt 5 [zf] verdeckt auf das Feld.

Peter beschwört [ev thun] und greift direkt an. Er setzt 3 [zf] verdeckt und beendet seinen Zug.

Philipp gibt aktionslos ab.

Peter greift erneut an, doch dieses mal soll [chain] den Angriff verhindern. [ev thun] Effekt wird gekettet, worauf Philipp mit [prison] reagiert, doch [bom] rettet Peters Vogel, bevor er wieder an Philipp abgibt.

Philipp deckt [blazereload] auf und wirft [scatter] ab. Er zieht eine Karte, legt danach 2 [scatter] in den Friedhof um den verdeckten [ev thun] zu zerstören und 1500 Schaden zu verursachen, bevor Peter wieder dran ist.

Dieser setzt eine Karte verdeckt und spielt [rota]. Er sucht sich [ev castor] auf die Hand und beschwört diesen auch sogleich. [ev castor] greift direkt an doch [chain] stoppt den Angriff.

Philipp gibt wieder aktionslos ab.

Peter beschwört [ev helio], doch [bth] nimmt diesen vom Feld.

Philip startet mit [duality] und zeigt [bom], [firestorm] und [doomfire] vor und wählt [firestorm]. Er zerstört mit [mst] seinen eigenen [blazereload], entfernt diesen, legt [shell] in den Friedhof, zahlt 500 Lebenspunkte und sucht sich eine neue aus dem Deck. Er deckt noch einen(!) [blazereload] vom Feld auf und wirft [shell] ab um eine Karte zu ziehen und sich in der Folge noch eine [shell] aus dem Deck zu suchen. Jetzt beschwört er [firestorm], doch auf die Beschwörung wird mit [bts] reagiert. Er setzt noch eine Karte verdeckt und beendet.

Peter beschwört [ev helio]. Er überlagtert zu [101] und greift an, doch [cylinder] wirft den Angriff auf seine Lebenspunkte zurück. Am Ende der Main Phase 2 zieht Philipp noch eine Karte durch seine Falle und wirft [shell] ab.

Philipp setzt in seinem Zug nur ein Monster verdeckt und dreht [firestorm] in Verteidigungsposition.

Peter greift mit [101][firestorm] an, setzt eine [zf] verdeckt und beendet auch schon.

Philipp flippt nun [penguin] und möchte [101] ins Extra Deck zurück schicken, doch [chain] verhindert dieses Vorhaben. [firestorm] wird nun beschworen und nutzt seinen Effekt, trotz der von Peter aktivierten [bth]. 3 [scatter] und 1 [shell] gehen ins Deck für 2 neue Karten zurück. [shell]s Effekt sucht eine Weitere aus dem Deck. [blazereload] vom Feld wirft eine weitere [shell] ab und lässt eine Karte ziehen. 2 verdeckte [zf] vollenden Philipps Zug.
[abstand]Feld 2[abstand]

Peter greift [penguin] an, doch [prison] nimmt diesen vom Feld. In Main Phase 2 kommt [mst] auf [sw] gefolgt von [ev kery], der [ev castor] entfernt, [ev helio] auf die Hand nimmt. Dieser wird nun beschworen, beide zu [ev oph] überlagert, welcher [i pand] aus dem Deck sucht. Peter setzt nun noch eine [zf] verdeckt und beendet.

[rai oh] kommt nun aufs Feld. Philipp aktiviert den Effekt seiner Falle und wirft [scatter] von der Hand ab! 2 weitere gehen vom Feld und [ev oph] geht in den Friedhof. [rai oh] greift direkt an und eine [zf] wird verdeckt gesetzt.

Peter setzt ein Monster verdeckt und will beenden, doch Philipp aktiviert in der Endphase [wild fire] und zerstört alle Monster auf dem Feld und erhält so ein Token mit 1000 Angriffspunkten aufs Feld.

In seiner Runde beschwört er [rocket], aktiviert ihren Effekt aber nicht. Er geht in die Battle Phase und kommt mit seinem Angriff direkt auf Peters Lebenspunkte durch und kann somit das Spiel gewinnen!

[abstand]Philipp Win[abstand]

[b]Philipp kann mit seiner übermacht an [scatter] das Spiel in einer hitzigen Schlacht mit 2-0 für sich entscheiden![/b]

Back to all news

Latest Articles

2022 | German National

Standings Runde 5

Read More

2022 | German National

Standings Runde 4

Read More