Top 64: Jörg Müller (Shaddoll) vs. Lukas Horstmann (Nekroz)

Das Featured Match der Top 64 bestreiten nun Jörg Müller und Lukas Horstmann! Beide haben den Endspurt erreicht und nur noch wenige Siege trennen sie vom Finale. Wer darf seinen Traum weiterleben? Wie hat die Chance den Titel zu erringen?

Jörg[abstand]
Jörg Müller beginnt dieses wichtige Spiel mit zwei verdeckten [zfn]!

[senju] bei Lukas, doch [mistake] will nicht das [senju] sucht. So greift er nur noch an und macht 1400 Schaden. Lukas setzt zwei [zfn] und gibt ab.

Jörg aktiviert [shd fus] und legt [shd squa] und [effect veiler] weg. Er beschwört [shd construct] und legt ein [shd beast] in den Friedhof, gefolgt von [shd falco]. [shd falco] kommt verdeckt auf das Feld. [shd construct] greift an und Lukas aktiviert [boe]. In der Battle Phase aktiviert Jörg [el shd fus] und beschwört ein weiteres [shd construct], indem er [felis] und das verdeckte [shd construct] verwendet. [shd drag] geht in den Friedhof und zerstört [rites]. Am Ende des Zuges wird [shd falco] aufgedeckt, doch Lukas weiß genau, dass er nicht mehr gegen Jörg sein Deck agieren kann!

1:0 für Jörg Müller

Wie im Tech Update angedeutet ist [mistake] eine der Karten des Formats. Quasi im Alleingang hat sie Lukas seine Optionen genommen und es Jörg ermöglicht innerhalb kürzester Zeit zu gewinnen! Lukas ist jetzt unter Druck und muss gewinnen, mit er noch die Chance hat den Titel zu erringen. Hält er dem auch stand oder knickt er aufgrund dieses Spiels jetzt völlig ein?
[abstand]Lukas[abstand]
Lukas möchte auch beginnen und beschwört [manju] in Angriffspoistion, dieser sucht [nz uni]. Er wirft [nz clau] ab und sucht [nz kalei]. Dieses aktiviert er auch und legt [herald of arc] weg, um [nz uni] zu beschwören. [herald of arc] bringt ihm eine [nz valk] auf die Hand. Es folgt eine [rites], welches [nz kalei] auf die Hand bringt, [nz brio] ebenso. [nz brio] wird abgeworfen und [nz shurit] gesucht. [nz cycle] wird gespielt, [nz shurit] abgeworfen und [nz valk] beschworen. [nz valk] benutzt seinen Effekt und [manju] wird tributet. [nz shurit] hatte [nz brio] gesucht.

Jörg kontert dieses Feld mit [hole]! Er setzt noch drei [zfn] und gibt ab! Dieses [hole] nimmt einfach das vorher mühsam aufgestellte Feld von Lukas. Er spielt nun [manju] aus, doch Jörg hat wieder [mistake]! [manju] greift noch an und er beendet.
[abstand]Foto 17.05.15 13 34 28[abstand]
Jörg überlegt kurz , setzt ein Monster verdeckt und beendet.

[lady] wird von Lukas ausgespielt, er fragt nach den Handkarten. Ist [eek] eine Option? Oder ist er zu riskant? Er greift zum Extradeck und es folgt [eek], welcher seinen Effekt aktiviert. [tthn] wird angekettet und damit ist auch der [eek] Geschichte! Lukas gibt ab.

Es kommt eine [shd fus], mit [shd hedg] und [felis] von der Hand. [shd construct] wird gespielt und es geht [shd squa] in den Friedhof. Ein [shd beast] folgt. Jörg zieht und flippbeschwört einen [shd falco], welcher [shd beast] verdeckt beschwört. [shd falco] und [shd construct] greifen direkt an! Was ein Comeback und ist [mistake] vielleicht wieder spielentscheident?

Lukas probiert nochmal alles, er aktiviert [nz mirror], aber [vane] nimmt ihm auch diese Möglichkeit! Er schiebt enttäuscht zusammen und Jörg Müller zieht in die Top 32 ein!

Back to all news

Latest Articles

2022 | German National

Standings Runde 5

Read More

2022 | German National

Standings Runde 4

Read More