https://coverage.yugioh-card.com

Top 8 Profile

14.11.2015 | 16:50 |

Nach 6 Vorrunden bleiben von den ursprünglich angetreten 47 Spielern nur noch ganze 8 übrig. Diese stellen wir euch in unserem Top 8 Profil etwas näher vor!

 


Luis Gonzalez ist mit einem Tellarknight in die Top 8 eingezogen!

Luis Gonzalez ist mit einem Tellarknight in die Top 8 eingezogen!


 


Alter: 22

Wohnort: Frankfurt am Main

Heute gespieltes Deck:

Tellarknight – Ich habe mich in Dreieich qualifiziert und da auch schon das Deck gespielt. Man kann auf die meisten anderen Decks antworten und wenn man das erste Spiel gewinnt, hat man dank des flexiblen Side Decks die Möglichkeit, auch einen weiteren Sieg zu holen.

Wie und wo hast du dich qualifiziert?

Dreieich – wir hatten einen Stage 1 Qualifier mit über 200 Spielern, auf dem sich beide Finalisten qualifiziert haben. Es war offen gestanden etwas eng, aber mein Abschneiden konnte mich darüber hinwegtrösten.

Was hältst du von der Local Legend Duelist Series?

Ich wusste erst gar nicht, dass es diese Turnierserie gab. Erst nachdem ich in Dreieich mitgespielt hatte, habe ich erfahren, dass ich mich für ein Finale qualifiziert habe. Ich habe dann wieder richtig Blut geleckt und hatte jetzt auch heute wirklich viel Spaß hier!

Wer war dein härtester Gegner heute?

Das war überraschenderweise die erste Runde. Ich habe gegen Performage Majespecter gewonnen und das auch wirklich nur durch Mind Crush.

Ich grüße meine Freundin Verena, meine Familie, Emre und Johnny der Bär.


 


Sonst scheitert er eigener Aussage oft knapp, heute hat es für Rusty Adler für die Tops gereicht!

Sonst scheitert er eigener Aussage oft knapp, heute hat es für Rusty Adler für die Tops gereicht!


 


Alter: 25

Wohnort: Berlin

Heute gespieltes Deck:

Kozmo – das Deck hat das beste Bossmonster und da ich auch Outs auf die wenigen Outs meiner Gegner im Main Deck spiele (Breakthrough Skill) ist es in meinen Augen nur sehr schwer schlagbar.

Wie und wo hast du dich qualifiziert?

Im Anderen Spieleladen und im FUNtainment. Ich bin einer von diesen fiesen Leuten, die sich mehr als einmal qualifiziert haben…

Was hältst du von der Local Legend Duelist Series?

Ich halte sie für gut, allerdings wäre es in meinen Augen besser, wenn die Qualifikationen weitergereicht werden würden, so dass sich mehr Spieler für das Finale qualifizieren können.

Wer war dein härtester Gegner heute?

Mein härtester Gegner war Enrico, der Infernoid gespielt habe. Im ersten Spiel habe ich gegen Vanity's Emptiness verloren und in den anderen beiden Spielen hatte ich keine guten Starthände, so dass ich auch da ordentlich kämpften musste.

 


Alexander Hultzsch war der nächste unserer Favoriten, der seiner Rolle gerecht wurde!

Alexander Hultzsch war der nächste unserer Favoriten, der seiner Rolle gerecht wurde!


 


Alter: 24

Wohnort: Berlin

Heute gespieltes Deck:

Kozmo – einerseits war ich mir noch nicht sicher, was ich hier testen wollte und zweitens war ich nicht so endlos vorbereitet. Zuletzt finde ich das “Weltraum-Thema” sehr ansprechend.

Wie und wo hast du dich qualifiziert?

SpielFilmMusik in Berlin Lichtenrade. Es war ein sehr angenehm zu spielendes Turnier, weil die Stimmung sehr gut war. Auf dem letzten großen Turnier, der YCS Rimini, bin ich 1:2 gestartet und bin dann noch in die Tops gekommen – da waren die Gegner ganz anders drauf als bei diesem Event, wo es deutlich entspannter ablief.

Was hältst du von der Local Legend Duelist Series?

Eigentlich ist sie bereits recht gut, ich finde es nur schade, dass wir nicht mehr Teilnehmer beim Finale heute hatten. Es wird der Serie so nicht ganz gerecht.

Wer war dein härtester Gegner heute?

Ich würde sagen Alexander Schmidt. Sonst war keiner allzu schwer. Wobei, Steffen Eichelberger war auch ein härterer Gegner weil ich bisher noch wenig Erfahrung gegen Infernoid habe.

 


Alexander Schmidt trat die Reise aus Magdeburg an!

Alexander Schmidt trat die Reise aus Magdeburg an!


 


Alter: 20

Wohnort: Magdeburg

Heute gespieltes Deck:

Burning Abyss – es hat ein sehr gutes Match-Up gegen Kozmo, es wurde von der aktuellen Liste kaum getroffen und ich finde es sehr viel stabiler als die anderen Decks, die derzeit vorne mitspielen.

Wie und wo hast du dich qualifiziert?

Ich habe mich in Leipzig im Grand Qualifier der City Comics qualifiziert. Es waren nur 10 Leute vor Ort und ich bin als vierter rein gerutscht, das war also sehr glücklich.

Was hältst du von der Local Legend Duelist Series?

Ich finde es schade, dass sie so schlecht besucht war. Fast alle Turniere, die ich besucht habe, sind mit relativ wenigen Teilnehmern ausgetragen worden. Die Startzeit des Finals war in meinen Augen auch etwas unglücklich, weil es die Leute mit einer weiten Anreise schwer hatten, noch den Start zu schaffen.
Die Matten oder die Preise im Allgemeinen sind jedoch sehr cool!

Wer war dein härtester Gegner heute?

Vom Ergebnis her Marcel Eberhardt in der fünften Runde. Er hatte mit Maxx "C" und Flying "C" viele Antworten in seinem Side Deck; spielerisch eher die letzte Runde, weil die Burning Abyss Mirror Matches immer recht anstrengend sind.

 


Paul Astfalk gewinnt den Preis für den Top 8 Teilnehmer mit der längsten Anreise!

Paul Astfalk gewinnt den Preis für den Top 8 Teilnehmer mit der längsten Anreise!


 


Alter: 18

Wohnort: Tübingen

Heute gespieltes Deck:

Kozmo – mit Upstart Goblin als Tech!
Es ist somit noch etwas konstanter und schneller, außerdem habe ich immer etwas, das ich raus boarden kann.

Wie und wo hast du dich qualifiziert?

In Dreieich auf dem Turnier mit 263 Spielern! Ich bin dort ins Finale eingezogen und konnte mir so eine der Qualifikationen holen.

Was hältst du von der Local Legend Duelist Series?

Es ist schon eine sehr coole Idee, aber ich glaube, es benötigt noch kleine Anreize, um die Leute zum Finale nach Berlin zu locken. Zum Beispiel noch mehr Public Events oder etwas in der Art, damit noch mehr Leute die Reise auf sich genommen hätten, denn aus BaWü oder Bayern ist man sehr lange unterwegs. Da wäre mitunter das Finale in Österreich näher.

Wer war dein härtester Gegner heute?

Ich habe gegen 2 Spieler verloren; einmal gegen Rusty und dann noch gegen Burning Abyss. Rusty mit seinem Kozmo Deck hat extrem gut gespielt, er war wohl der härteste Gegner in meinen Augen.

 


Und noch ein Berliner: Johannes Urbicht

Und noch ein Berliner: Johannes Urbicht


 


Alter: 22

Wohnort: Berlin

Heute gespieltes Deck:

Burning Abyss – Es hat sehr gute Chancen gegen Kozmo und es ist in meinen Augen das beste Deck, da es mehr Optionen hat. Kozmo setzt fast immer auf den gleichen Plan und BA hat mehr Wege, die zum Ziel führen.

Wie und wo hast du dich qualifiziert?

Im BB Land Berlin. Das war ein sehr schönes Turnier in meinen Augen, es wurde noch mit der alten Liste gespielt. Ich kann das BB Land nur empfehlen, wenn jemand mal nach Berlin kommt.

Was hältst du von der Local Legend Duelist Series?

Ich finde es extrem gut, dass Spielern noch eine Möglichkeit außerhalb von der YCS und den Nationals gegeben wird, um die Winterpause zu überbrücken!

Wer war dein härtester Gegner heute?

Ich denke das war mein Gegner in Runde 2, der mit Infernoid immer die passenden Karten gezogen hat. Es hat trotzdem nicht ganz für ihn gereicht, aber da kamen so Situationen vor wie ein getopdecktes Monster Gate, die mich vor ordentliche Probleme gestellt hatten.

Ich möchte Marvin Weber grüßen, mit dem ich jetzt seit fast 3 Nächten durchgespielt habe, um mich auf das Event vorzubereiten!


 


Maximilian Brinkhoff konnte es gar nicht erwarten, die Top 8 zu spielen!

Maximilian Brinkhoff konnte es gar nicht erwarten, die Top 8 zu spielen!


 


Alter: 20

Wohnort: Münster

Heute gespieltes Deck:

Kozmo – es ist das beste Deck!

Wie und wo hast du dich qualifiziert?

Ich wurde zweiter in Münster und bin mit Jan Hausmann angereist, der dort das Turnier gewonnen hat.

Was hältst du von der Local Legend Duelist Series?

Man hätte eventuell noch eine dritte Stage hinzufügen können und dafür noch mehr Stage 1 und Stage 2 Qualifier veranstalten können. Selbst wenn man dann nur 20 – 30 Spieler bei Stage 3 hatte, wäre es ein echt episches Finale geworden. So haben wir jetzt viele Leute aus Berlin hier, von denen auch nicht alle zu den super erfahrenen Leuten gehört haben.

Wer war dein härtester Gegner heute?

Ich glaube fast Alex; gegen ihn habe ich letzten Endes auch verloren.

 


Marcel Eberhard komplettiert unsere heutigen Top 8!

 


Alter: 24

Wohnort: Hamburg

Heute gespieltes Deck:

Kozmo – ich habe kein anderes Deck und konnte mir das leihen.

Wie und wo hast du dich qualifiziert?

In Hamburg; ich bin erster geworden auf einem der Stage 1 Qualifier. Es war ein sehr gutes Turnier in meinen Augen.

Was hältst du von der Local Legend Duelist Series?

Es ist eine gute Serie; ich habe nichts Negatives zu sagen.

Wer war dein härtester Gegner heute?

Niemand. Ich habe im Time Out verloren, ich hätte also fast alle Runden gewonnen.